Wildkräuter sammeln und Wildes Kochen

· 30. Mai 2020 ·

Wir fahren in den Wald! Über die Zusammenstellung schmackhafter Wildgemüse lernen wir ebenso, wie über die Wirkung von Wildkräutern und essbaren Blättern von Bäumen.

Mit diesen gesammelten Schätzen fahren wir zurück nach Norden in unseren naturbelassenen Garten. Aus unserem gesammelten wilden Zeug und Gemüse aus der Region kreieren wir wilde Leckereien, wie z.B. Wildkräutersalate, Pestos, Brote, Eintöpfe. Wir brutzeln am offenen Feuer und experimentieren mit verschiedenen Back- und Garmethoden, wie z.B. Fladen vom heißen Stein, Erdbackofen, Gemüse im Feuertopf, Brot backen in der Glut und im Dutchoven. Am knisternden Feuer genießen wir gemeinsam unser wildes Mahl.

Übernachtungsmöglichkeit ist vorhanden.
Kosten € 40,- inkl. Essen und Getränke.
Anmeldung unter 04931 14546 oder per E-Mail.