Wildkräutersammeln und Wildes Kochen in Ostfriesland

· 16. Mai 2020 ·

Wir fahren gemeinsam mit dem Fahrrad in die Natur und sammeln essbare Wildpflanzen und Blüten.

Wir fahren gemeinsam mit dem Fahrrad (für Auswärtige haben wir Fahrräder zur Verfügung) in die Natur und sammeln essbare Wildpflanzen und Blüten. Über die Zusammenstellung schmackhafter Wildgemüse lernen wir ebenso wie über die Wirkung von Wildkräutern. Mit diesen gesammelten Schätzen fahren wir zurück nach Norden in unseren naturbelassenen Garten. Aus unserem gesammelten wilden Zeug und Gemüse aus der Region kreieren wir wilde Leckereien, wie z.B. Wildkräutersalate, Pestos, Brote, Eintöpfe. Wir brutzeln am offenen Feuer und experimentieren mit verschiedenen Back- und Garmethoden, wie z.B. Fladen vom heißen Stein, Erdbackofen, Gemüse im Feuertopf, Brot backen in der Glut und im Dutchoven. Am knisternden Feuer genießen wir gemeinsam unser wildes Mahl.

Wer möchte kann den Abend bei uns ausklingen lassen. (Übernachtungsmöglichkeiten können auch organisiert werden, ebenso Verlängerung als Feriengast.)

Kinder sind herzlich willkommen!

Für Auswärtige haben wir Fahrräder zur Verfügung.

Bitte entsprechend bekleiden, ggf. Gummistiefel und Regenjacke.

9. Mai 2020 in Norden, Feldpfad 8

wegen Corona verschoben auf 16. Mai

Seminarzeiten: Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr

Kosten: € 40,00 (alle Mahlzeiten inklusive)

Anmeldung, Informationen und Buchung von Übernachtungen: vanderwerf.annette@gmail.com oder Tel. 04931 14546